“Das erstaunliche Diagramm, das meine Karriere startete” – Mike Maloney

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Mike Maloney in die Goldindustrie kam?

Wie Mike gleich zu Beginn seines neuen Videos mit Ronnie Stoeferle von Incrementum sagte, “ist dies die Grafik, die meine Karriere im Bereich Edelmetalle begann.”

Hören Sie zu, wie Mike die Geschichte eines Diagramms erzählt, das er Robert Kiyosaki auf einer Konferenz gab, die Robert an diesem Tag mit seinem Publikum teilte. Dies führte schließlich dazu, dass Mike ein Buch über Edelmetalle schrieb, GoldSilver.com gründete und zum Branchenführer wurde, der er heute ist.

Alles begann mit einem Verständnis der Beziehung von Gold zu Fiat-Währungen.

Wie Ronnie sagt: “Fiat-Geld kehrt immer zu seinem inneren Wert zurück – Null.”

Gold hingegen hat seinen Wert besser bewahrt als jede von der Regierung geschaffene Papierwährung.

Es ist ein Kernkonzept: Gold ist echtes Geld und kann von Regierungen nicht entwertet, zerstört oder abgewertet werden. Es handelt sich um einen echten finanziellen Vermögenswert, der in der Landeswährung nicht an Wert verliert.

Mike weist darauf hin, dass nicht weniger als vier deutsche Währungen in den letzten 100 Jahren pleite gegangen sind, ein Prozess, der mit der Hyperinflation in Deutschland begann.

Aber wie Ronnie sagt, “ist es kein Zufall, dass Deutsche und Österreicher heute die größten Abnehmer von physischem Gold sind.”

Denken Sie daran, so schlimm die Dinge auch werden mögen, Krise schafft immer Chancen, genau wie die Hyperinflation damals eine neue Klasse von Millionären hervorgebracht hat.

Das vor uns liegende Chaos kann dasselbe für uns tun: nicht nur Schutz, sondern auch Gewinn bieten.